Drucken

Gyrossuppe

Zutaten:

1 kg Gyros
4 Becher Sahne
2 Tüten Zwiebelsuppe
1 rote Paprika
1 kleine Dose Mais
1 Glas Zigeunersauce
1/2 Flasche Chilisauce (nach Geschmack)

Zubereitung:

Gyros anbraten und mit Sahne verrühren, über Nacht ziehen lassen.
2 Tüten Zwiebelsuppe mit 1 1/2 Liter Wasser und den übrigen Zutaten (ohne Chilisauce) mit dem Gyros aufkochen.

Zum Schluß die Chilisauce zugeben. Nicht mehr aufkochen.

Für 8 Personen
Beilage: Fladenbrot oder Partybrötchen

von Brigitte Fl. aus Horn-Bad Meinberg

Für die Optimierung unserer Dienste verwenden wir Cookies. Mit der Benutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.